Die Schwimmbad-Bibliothek

Artikelnummer:: 601887 B
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage
Belletristik
Autor: Alan Hollinghurst
Reihe: Belletristik 
Seiten: 496 
Format: 13 x 19 cm 
Umschlag: Broschur 
Sprache: Deutsch 
ISBN: 978-3-95985-036-0
 
Sie sind ein ungleiches Paar, der junge William Beckwith und der alte Lord Nantwich. William genießt sein Leben in vollen Zügen – verliebt, sorglos. Es ist der letzte Sommer, bevor Aids in die Welt einbricht. Der schwule Untergrund Londons ist sein Zuhause. Er besucht die Sportclubs und Schwimmbäder, die Pornokinos, die verrauchten Bars und Clubs, immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Als er dem Lord auf einer öffentlichen Toilette das Leben rettet, weiß er noch nicht, dass er schon bald die Memoiren des früheren Kolonialbeamten schreiben wird. Vertieft in Nantwichs Tagebücher, wird für ihn eine Subkultur verbotener erotischer Beziehungen lebendig. Der grandiose Erfolgsroman von Alan Hollinghurst – ironisch, sexy und brillant erzählt.  „Dieser Roman ist zweifellos das beste Buch über schwules Leben, das je von einem englischen Autor geschrieben wurde.“ The Sunday Times  „Wie in den Stücken von Oscar Wilde verbindet sich bei der Schwimmbad-Bibliothek das Traditionelle der Romanform mit der Darstellung moderner Exzesse. Unanständiges wird mit großer Eleganz erzählt, Kompliziertes mit treffendem Witz, und Wahrheiten werden als geschickte Erfindungen dargestellt.“ The New York Times Book Review
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen